Sizilianische Speckröllchen ade…


Den kleinen Sizilien-Speckröllchen habe ich nach unserer Rückkehr den Kampf angesagt und nun erfolgreich weg trainiert. Das ‚kleine Schwarze‘ passt wieder wie angegossen und so können wir am Wochenende ‚Bella Figura‘ bei den Salzburger Festspielen machen.
Leider sind die Zeiten der ganz großen Roben aus Samt und Seide vorbei. Die Jugend kommt in Jeans und Turnschuhen und die Touristen in Sandalen, Jesuslatschen und Rucksack zu diversen Veranstaltungen. Für alles und jenes gibt es sinnige und unsinnige Verordnungen. An eine Kleiderordnung für diese schönen Veranstaltungen hat bisher wohl niemand gedacht. Na ja, sei es wie es sei…
Wir wünschen Euch ein schönes sonniges Wochenende und viel Freude bei allen Unter-nehmungen die Ihr so vorhabt. Unseren Kranken wünschen wir rasche Genesungsfortschritte.
Baci baci…

Tanti cari saluti


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.