Lakritze in allen Variationen…


Bei diesem Anblick werden Kindheitserinnerungen wach.
Als Kind habe ich mir oft eine kleine Tüte Salmiakpulver für 5 Pfennig oder eine große Tüte für 10 Pfennig beim Apotheker gekauft. Je nachdem wie reichlich das Taschengeld ausgefallen ist. Das Pulver wurde dann auf den angefeuchteten Handrücken gestreut und genussvoll abgeschleckt. Und ich liebe bis heute noch Lakritze, gerne auch in Verbindung mit Gummibärchen. Auch die kleinen und großen Sizilianer/innen scheinen diese Schleckerei zu genießen. Denn diese Vielfalt an Lakritzsorten habe ich noch nirgends wo entdecken können.
Es gibt hier auch diverse Desserts mit Lakritze.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.