Aufräumen ist jetzt angesagt…


 

Der Zyklon der mit ca. 160 km über Sicilia hinweg gezogen ist, flacht jetzt langsam ab und es hat auch aufgehört zu regnen. Ab Morgen werden wir das ganze Aussmass der Verwüstung feststellen und mit den Aufräum- und Reparaturarbeiten beginnen können. Die Verglasung der Küchentür im Untergeschoss ist zu Bruch gegangen und die Gartenmauer ist zur Hälfte weggebrochen. Wem allerdings die ca. 2.50 m lange Eisenstange gehört die jetzt in der Küche liegt, wissen wir nicht. Ist uns aber im Moment egal… die Hauptsache, dass niemand zu Schaden gekommen ist.


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.