Wir sind wieder unterwegs…



Conosci tu il paese dove fioriscono i limoni? Nel verde fogliame splendono arance d’oro. Un vento lieve spira dal cielo azzurro Tranquillo è il mirto, sereno l’alloro. Lo conosci tu bene? Laggiù, laggiù. Vorrei con te, o mio amato, andare!

Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn, Im dunkeln Laub die Goldorangen glühn, Ein sanfter Wind vom blauen Himmel weht, Die Myrte still und hoch der Lorbeer steht? Kennst du es wohl? Dahin! Dahin möcht’ ich mit dir, O mein Geliebter, ziehn!

Johann Wolfgang Goethe (1749-1832)

Seit 2006 sind wir in der glücklichen Lebenslage, mit dem Wohnmobil, unserem *Delphin* in Europa unterwegs zu sein. Wir sind monatelang von zuhause weg. Für unsere daheim gebliebenen Verwandte, Freunde und Bekannte, sind jetzt diese Seiten entstanden, so daß sie uns virituell auf unseren Reisen begleiten und ganz nebenbei wir auf diese Weise unsere Erlebnisse auch für uns selbst festhalten können.

Des weiteren werden unter ‚Meine Galerie’ Graphiken vorgestellt, die ich mit dem Graphik Programm ‚Paint Shop Pro X’ erstellt habe.

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern in unseren Reiseberichten und Bildern!

ciao ciao
tanti cari saluti
Un abbraccio collectivo!
Heli e Andrea


Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

1. Advent… und das erste Lichtlein brennt

Hallöchen…

wir wünschen Euch – ob nah oder fern – einen schönen

1. Adventsabend.

Lasst es Euch gut gehen!

Ciao ciao

Heli & Andrea

.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Fröhliche Ostern

 

Happy Easter
around the world…

Felice Pasqua
Joyeuses Pâques
Fijne Paasdagen
God påske
Mutlu Paskalyalar
Feliĉa Pasko
Fröhliche Ostern!
Ciao Ciao
Helika e Andrea
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn Dir das Leben…


Alles hat seine Zeit… und alles braucht seine Zeit…

Wenn die Welt mal nicht so rund läuft, dann ist es schön nicht nur einen Partner sondern auch Freunde an seiner Seite zu wissen, die einen seelisch und moralisch auffangen.

Vielen lieben Dank an Euch
♥♥

Ich lasse mich durch nichts unterkriegen und möchte auch nicht jammern. Eine Bitte habe ich an Euch. Wenn Ihr Rezepte habt in denen mindestens 500 mg Curcuma halbwegs geschmackvoll eingearbeitet werden kann, dann sendet mir diese bitte. Fleisch und Eier sollten keine Rolle spielen. Alles andere wie Fisch- (Omega 3) und Gemüserezepte (Folsäure) etc. sind herzlich willkommen.
Zur Info: Curcuma mit Piperin (Pfeffer) versetzt ist ein kraftvoller Verstärker des Immunsystems und hat entzündungshemmende, antibakterielle und antioxidative Fähigkeiten. Ich habe den chemischen Keulen – die mein Immunsystem beschädigt haben – den Kampf angesagt und versuche es mit alternativen Mitteln um wieder gesund zu werden.

Nun zeige ich Euch wer bei uns im Garten überwintert hat.

Eisvogel der geduldig auf …

seine Beute wartet und blitzschnell zuschnappt
Schaut mal was für einen großen Fisch dieser kleine Vogel im Schnabel hat. In NullKommaNix war der Fisch verputzt

Graureiher, der pünktlich jeden Tag

um 9:00 Uhr einfliegt

Diese beiden Störche haben den Abflug in wärmere Gefilde verpasst
Sie haben uns wirklich leid getan, wenn sie mit ihren langen Haxl’n durch den tiefen Schnee gewackelt sind.

Unter Argusaugen wurde dieser Silberreiher beobachtet

wenn er sich seine tägliche Mahlzeit aus dem Flüsschen holte.

Seit 14 Tagen ist auch die Bisamratte aus dem Winterschlaf erwacht

Toc Toc Toc, kommt nur … kommt nur …
der Suppentopf ist schon heiß ;-)

Viele liebe Grüße
Ciao ciao
Eure Heli e Andrea

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Happy New Year 2015


365 Tage brachte uns das alte Jahr,
heut stellt sich die Frage,
wird’s neue so wie’s alte war?
Lohnt es sich darüber nachzudenken?
Grübeln über Vergangenheit?
Gott wird ein neues Jahr uns schenken.
Nehmt es doch an in Dankbarkeit!
Und was das neue Jahr auch bringt,
ein Glück, dass wir es noch nicht wissen.
Wichtig ist, dass uns gelingt,
es in Gesundheit abzuschließen.

***

Manchmal weiß man am Morgen nicht ob man am Abend wieder im eigenen Bett schlafen kann. Für mich endete das alte Jahr kurz vor Weihnachten ganz plötzlich im Krankenhaus, da ich nicht genug auf mich aufgepasst habe. So langsam aber sicher wird alles wieder gut und ich hoffe, dass ich den Löffel den ich fast abgegeben habe bald wieder in meiner neuen Küche schwingen kann.
Für das Jahr 2015 wünschen wir allen unseren Freunden und Lesern unseres Blog’s
viel Gesundheit und Zufriedenheit.
Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird,
aber ich kann so viel sagen:
Es muss anders werden, wenn es gut werden soll.
Ciao Ciao
A pui tardi
Viele liebe Grüße

Eure Heli & Andy

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Schmalhans Küchenmeister

ist eine Redensart aus dem 17.Jahrhundert und heißt soviel, bei jemanden geht es finanziell äußerst knapp zu und es muss daher sehr mit dem Essen gespart werden.
Auch bei uns muss an diesem Wochenende gespart werden, nein nicht aus finanziellen Gründen, sondern weil ich in dem ganzen Umzugstrubel schlichtweg vergessen habe, dass am Samstag * Allerheiligen * ist und die Geschäfte geschlossen sind. Im Kühlschrank stand nur mehr eine angebrochene Milchpackung, ein kleines Stück Butter und 2 Flaschen Apfelsaftschorle. Im Gemüsekorb 1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen. Ich hätte ein Selfie von mir machen sollen, wie ich total entsetzt und ungläubig vor verschlossener Geschäftstür stand.
Fazit: Die Küche bleibt kalt, wir gehen auswärts essen und ich kann die Füße unter einen gedeckten Tisch strecken. Es gibt in Salzburg aber auch noch eine Tankstelle, wo man hoffentlich einige wirklich essbare Nahrungsmittel einkaufen kann.   
In unseren 4 Wänden herrscht das absolute Chaos. Umzugskartons stehen aufgestapelt in allen Räumen, die Schränke sind größtenteils schon demontiert und in dem ganzen Chaos fiel am Donnerstag noch die Gastherme aus. Erst am späten Freitag kam der Heizungsmonteur und stellte fest, dass der Motor des Gebläses hinüber ist. Der Ersatzmotor wurde sage und schreibe um 16:56 Uhr bestellt und wir bekamen die Zusage, dass dieser am Samstag eingebaut werden sollte.
Niemand von uns und auch der Heizungsmonteur kam auf die Idee, dass ja Feiertag also * Allerheiligen * ist. Nun können wir das ganze Wochenende nicht duschen. Somit ist Katzenwäsche angesagt und geheizt wird mit dem Kamin.
Verflixte Feiertage!!!
Positive Nachricht:
Einige unserer Freunde sind bereits auf den Weg zu uns um beim Umzug zu helfen.


Benvenuti – wir freuen uns sehr auf Euch!

Liebe Grüße
Eure Heli

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Saatgutvermehrung für EinsteigerInnen

Ein Tipp für alle Österreicher/innen

ARCHE NOAH Seminar!!!
Termin: 22.11.2014, Wien

Sie möchten gerne eigenes biologisches Saatgut für Ihren Garten oder Balkon gewinnen? In diesem sehr praxisorientierten Halbtagesseminar zeigen wir Ihnen, wie Sie von ausgewählten Nutzpflanzen Saatgut erhalten. Wir führen gemeinsam praktische Arbeiten durch (z.B. Saatgutreinigung) und wir vermitteln Ihnen Grundlagenwissen zu Bestäubungsbiologie, sortenreiner Vermehrung, Samenernte und Lagerung.
In Kooperation mit dem Verein Gartenpolylog.
Weitere Termine:
1. August 2015 in 8321 St. Margarethen/Raab (Stmk)
8. August 2015 in Langenlois

Nähere Informationen und Anmeldung

Verein ARCHE NOAH
Gesellschaft für die Erhaltung der Kulturpflanzenvielfalt & ihre Entwicklung
info@arche-noah.at
www.arche-noah.at


Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Es ist soweit…


Ich weiss nicht, wo ich anfangen soll. Seit nunmehr 7 Monaten sind wir von dieser Bildfläche verschwunden und so langsam bekommen wir besorgte E-Mails (Vielen lieben Dank, daß wir von Euch Lieben nicht vergessen wurden!)
Jetzt sind wir für ca. 3-4 Wochen in unserem noch alten Zuhause und bereiten den großen Umzug vor. 
Unser neues Häuschen ist fast fertig! Die Gartenanlage aber muss bis nächstes Jahr warten. Es war und ist eine unheimlich intensive oftmals auch kräfte- und nervenaufreibende Zeit gewesen mit unheimlich viel Arbeit, Müdigkeit, Auf und Abs, und auch ein klein wenig mit der Angst im Nacken, die Steine die uns in den Weg gelegt wurden nicht weg räumen zu können. Recht haben und zu bekommen ist immer zweierlei. Der Nachbar hat nun auch vor der letzten Instanz dem Verwaltungsgerichtshof Mannheim verloren. :lol:  
Aber gemeinsam sind wir stark und haben es gepackt. Ein wunderbares Gefühl. Wir sind sehr glücklich diesen einschneidenden Entschluss noch einmal ein Häuschen zu bauen gewagt zu haben.  
Deswegen werdet Ihr auch verstehen, dass für den Blog noch keine Zeit ist. 
So, wir müssen wieder los: die Umzugskartons warten!!!
Ciao Ciao
A presto!!!
Un abbraccio collectivo
Heli & Andrea

Unsere täglichen stets hungrigen Gäste.
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Fröhliche Ostern

Wir wünschen Euch allen

BUONA PASQUA!!!
HAPPY EASTER!!!
JOYEUSESPAQUES!!!
FELIZ PASCUA!!!
FELIZ PASCOA!!!
FROHE OSTERN!!!
VROLIJK PASEN!!!

Ciao ciao
Eure Heli & Andrea

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Rechts ist immer noch da wo der Daumen links ist…

Leider kennen einige Mitmenschen diese Regel nicht. So haben wir an der verkehrten Stelle gebuddelt, um an den Wasser- und Stromanschluss zu kommen. Aber wir hatten Glück. Auf der Gewerbeschau am vergangenen Wochenende haben wir jemanden kennengelernt, der einen Bagger besitzt und mit diesem uns bei der neuerlichen Suche nach dem Stromkabel behilflich war. Sonst hätten wir alt ausgeschaut. So konnten Termingerecht das Wasser- und das E-Werk alle Anschlüsse bereitstellen.

Diese Dame hat sich ja gleich in das gemachte Nest vom Vorjahr gesetzt und seit 14 Tagen rührt sie sich fast nicht von der Stelle.

Auch bei diesem Pärchen scheint sich der gewünschte Nachwuchs angemeldet zu haben. Herr Adebar kümmert sich rührend um sie.

Ja und dieses Pärchen scheint sich mit dem Nachwuchs noch ein bisschen Zeit zu lassen.

So das war es an Neuigkeiten von uns.
Wir wünschen Euch ein schönes sonniges Wochenende.
Ciao ciao
Eure Heli & Andrea



Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einen kleinen Frühlingsgruß…

senden wir Euch zum Wochenende vom Überlinger Wochenmarkt.

Zum Wasseranschluss 1,50 Meter tief gegraben
- das gibt Mucki’s und wir haben 500,00 € für den Bagger eingespart -
Am Montag kommt der Installateur und am Mittwoch der Elektriker.

Auch bei unseren Nachbarn geht der Nestbau weiter ;-)

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar